Ich bin dein Geist

Ghostwriting - ich schreibe dein Buch für dich!

Als Ghostwriterin bin ich dein Wort*Sternchen - vom ersten Konzept bis hin zum fertigen Manuskript. Ich lege meine Kreativität und Erfahrung hinein und sorge dafür, dass es ganz DEIN Buch wird.

Kennst du das? Da ist diese Buchidee, die du seit langem mit dir herum trägst - für eine Biografie, einen Ratgeber oder ein Sachbuch. Vielleicht gehörst du einfach zu den Menschen, die schon immer mit einem Buch an die Öffentlichkeit gehen wollten.

Das Problem: Entweder hast du keine Zeit, oder nicht genügend Schreiberfahrung, um deine Worte zu Papier zu bringen.

Kein Problem - dafür gibt es Menschen, wie mich!

Neben meinen eigenen Büchern, macht es mir viel Spaß, Bücher für andere zu schreiben. Mich reizt daran nicht nur die Möglichkeit, mich immer wieder in unterschiedliche Bereiche einzuarbeiten. Sondern Bücher zu schreiben, die außerhalb meines persönlichen Erfahrungsschatzes liegen. Jedes Ghostwriting-Projekt gewährt mir Einblicke in unterschiedliche Branchen, Blickwinkel und Themen.

Was du wissen solltest

Ich schreibe mit Herz und Seele dein Buch für dich. Doch das geht nur, wenn wir auf derselben Wellenlänge funken.

Wenn ich im Erstgespräch feststelle, dass wir nicht zueinander passen, oder ich deine Werte nicht teile, kann ich dein Buch nicht für dich schreiben. Denn ein intensiver Austausch zu den einzelnen Kapiteln ist mir wichtig. Ich gehöre nicht zu den Ghostwritern, denen du einfach nur ein Thema hinwirfst und mich dann erst wieder sprichst, wenn das Buch fertig ist. Denn um deinen Stil und deine Methode oder Idee wirklich glaubhaft in DEINE Worte zu fassen, brauche ich den Austausch mit dir. Das geht über Audio-Aufnahmen, Telefonate, Treffen oder Videokonferenzen.

Und noch etwas:

Erfolg auf dem Buchmarkt zu garantieren, ist absolut unseriös. Egal, wie gut eine Buchidee oder ein Manuskript ist, niemand kann dir garantieren, dass es ein Bestseller wird. Wirklich niemand!

Es gibt allerdings Genre, die besser funktionieren als andere. Besonders Sachbuch und Ratgeber gelten als erfolgreich. Ebenso Krimis und Fantasy-Romane, wenngleich auch dieser Markt hart umkämpft ist.

 

Leistungen und Preise

Ich biete vor allem Ghostwriting im Bereich von Sachbüchern, Biografien und Ratgebern.

Doch auch ein Kinderbuch schreibe ich sehr gerne für dich. Dabei arbeite ich Hand in Hand mit der Kinderbuch-Expertin Gabriele Hoffmann vom zusammen. Der Verein setzt sich für die Förderung der Sprach- und Lesekultur ein und weiß, wie man schon die Kleinsten fürs "Lesen" begeistert, welche Formate, Bilder und Geschichten funktionieren und welche hingegen nur uns Erwachsene ansprechen, Kinder aber langweilen.

Jetzt möchtest du sicherlich wissen, was Ghostwriting kostet.

Nun, das hängt ziemlich stark vom jeweiligen Projekt ab (bedarf es z. B. intensiver zusätzlicher Recherche, oder nicht?). Du solltest jedoch mit mind. 40 € / Normseite rechnen (1 Normseite = max. 1800 Zeichen inkl. Leerzeichen). Grundsätzlich vereinbare ich entweder einen festen Seitenpreis und einen Seitenumfang, oder einen Komplettpreis.

Möglich ist auch ein Stundenhonorar (100 € / Stunde). Oftmals kommen meine Auftraggeber*innen damit günstiger weg, da ich in einer Stunde manchmal bis zu vier Normseiten schreibe.

Manchmal gibt es auch die Möglichkeit, dass wir gemeinsam (auf Stundenhonorar-Basis) ein Exposé erarbeiten und ich die ersten 10 Manuskript-Seiten schreibe. Falls meine Literaturagentur einwilligt, kann das Buch dann vorab einem Verlag angeboten und im besten Fall durch einen solchen finanziert werden. Das funktioniert in der Regel nur, wenn du bereits eine gewisse Bekanntheit und hohe Expertise in deinem Bereich mitbringst. Der Aufwand, der im Vorfeld (Exposé, Besprechungen und Leseprobe) entsteht, stelle ich mit 90 € pro Stunde in Rechnung.

Idealerweise bist du bereits selbst in Verhandlung mit einem Verlag, sodass mein Honorar direkt mit dem Verlag abgewickelt werden kann.

Ab einem Auftragswert von 1.000 € wird vorab ein schriftlicher Vertrag erstellt.

Widerrufsrecht

Da es sich bei den angebotenen Dienstleistungen um Kundenspezifikationen und individuell gestaltete Texte handelt, die erst nach der Beauftragung entstehen und keinem anderen Kunden angeboten werden können, kommt gemäß § 312d IV BGB § 312d BGB für Fernabsatzverträge nicht zum Einsatz und das Widerrufsrecht für Verträge im Internet erfährt im Rahmen dieser Dienstleistung keine Geltung.

2020 © TinaLauer. Alle Rechte vorbehalten.